Lexikon

Volatilität

Der Begriff Volatilität findet häufig in den Wirtschaftswissenschaften Verwendung. Sie ist das Maß für das Ausmaß der Marktschwankungen von Finanzmarktparametern wie Aktienkursen. Je volatiler ein Finanzwert ist, desto größer sind die Risiken.